Girls‘ Day-Teilnehmerin 2018, Magdalena Kläsener, und Matthias Hauer vor dem Reichstagsgebäude

Girls‘ Day: Matthias Hauer MdB lädt ein Mädchen aus Essen in den Bundestag ein

Am 26. März ist Girls‘ Day: Unternehmen, Hochschulen und politische Institutionen öffnen bundesweit ihre Türen, um Mädchen einen Einblick in ihre Arbeit zu geben. Matthias Hauer MdB (CDU) bietet einer Schülerin die Möglichkeit, hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages zu schauen. Bewerben können sich Mädchen aus dem Wahlkreis 120 (Essener Süden und Westen) bis zum 21. Februar 2020.

mehr...

Girls‘ Day-Teilnehmerin 2018, Magdalena Kläsener, und Matthias Hauer vor dem Reichstagsgebäude

Matthias Hauer mit J. Hausmann (l.), Dr. W. Rohe und K. Semmler

Austausch mit Mercator Stiftung

Über die Chancen und Herausforderungen des Ruhrgebiets, die Rolle von Bildung bei der Integration, die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz und viele weitere Themen hat sich Matthias Hauer MdB am 4. Februar mit der Mercator Stiftung in Essen ausgetauscht. Gegründet durch die Handels- und Unternehmerfamilie Karl Schmidt Ende der 1990er Jahre setzt sich die Stiftung mit zahlreichen Projekten u.a. für Bildung und Chancengleichheit, Wissenschaft und Forschung sowie ein geeintes Europa ein. Im Gespräch mit Dr. Wolfgang Rohe (Geschäftsführer), Jeannine Hausmann (Leiterin Bereich Wissenschaft) und Katharina Semmler (Leiterin Bereich Internationale Programme) ging es auch darum, wie wichtig der kontinuierliche Austausch zwischen Akteuren aus allen Bereichen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist.

 

Matthias Hauer mit J. Hausmann (l.), Dr. W. Rohe und K. Semmler

Kettwig: Matthias Hauer ehrt Sieger bei Indoor-Rowing Meisterschaften

Spitzensport in Kettwig: Zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Indoor-Rowing kamen am 2. Februar 765 Ruderinnen und Ruderer in die Dreifachsporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums nach Essen. Bereits zum 23. Mal richtete die Kettwiger Rudergesellschaft e.V. die Meisterschaften aus. „Danke an die KRG für das tolle Engagement und insbesondere an das Orga-Team rund um Sybille Meier und Boris Orlowski“, sagt Matthias Hauer MdB. Der Bundestagsabgeordnete durfte im ersten Finallauf, dem „Mädchen-Einer 12 Jahre“, die Siegerehrung vornehmen. „Herzlichen Glückwunsch an alle Sportlerinnen und Sportler für die herausragenden Leistungen.“

 

Interaktiv

Seite durchsuchen

Aktuelles Video