Newsletter 14/18

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Essenerinnen und Essener!

Das turbulente Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. Für die vielen konstruktiven Anregungen, spannenden Begegnungen und interessanten Gespräche möchte ich mich herzlich bei Ihnen bedanken. Politisch ist auch in den letzten beiden Wochen jede Menge entschieden worden. Dazu erfahren Sie mehr in diesem Newsletter.

Mit der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer konnte der CDU-Bundesparteitag personell eine gute Weichenstellung vornehmen, damit die CDU starke Volkspartei der Mitte bleibt – offen für konservative, liberale und christlich-soziale Wählerinnen und Wähler gleichermaßen. Das nutzt auch unserer Arbeit in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Sie haben Anregungen oder Fragen zur Politik in Essen oder Berlin? Nutzen Sie dazu gerne meine Bürgersprechstunden oder meine Kontaktdaten (siehe Seite 4).

Von Herzen wünsche ich Ihnen sowie Ihren Familien und Freunden alles Gute für das Jahr 2019 mit viel Glück, Gesundheit und Gottes Segen. Ich freue mich darauf, mit Ihnen auch im neuen Jahr im Gespräch zu bleiben.

Interaktiv

Seite durchsuchen

Aktuelles Video