Tag der kleinen Forscher 2018: Matthias Hauer MdB und die kleinen Forscher der Kita Postreitweg in Frohnhausen bemalen eigene Kreisel.

Essener Kitas: Ab 9. September für einen der „Forschergeist 2020“-Preise bewerben

Ab Montag können sich Essener Kindertagesstätten für einen der „Forschergeist 2020“-Preise bewerben. „Forschergeist“ ist ein bundesweiter Kita-Wettbewerb der Deutschen Telekom Stiftung und der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Gesucht werden Projekte der frühen Förderung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).

Wie baut man eine Rakete?“ – „Wie macht die Biene Honig?“ – „Was passiert mit unserem Müll?“ – Kinder haben viele Fragen und wollen ihre Welt spielerisch erkunden. Kitas, die sich in der frühen MINT-Bildung engagieren, sind ab Montag aufgerufen, sich mit ihren Projektarbeiten bei „Forschergeist 2020“ zu bewerben. Gesucht und prämiert werden beispielhafte Projekte, die Mädchen und Jungen für die Welt der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistert haben.

„Kinder forschen gern und wollen ihre Welt durch Experimentieren begreifen – das erlebe ich immer wieder am ‚Tag der kleinen Forscher‘“, sagt Matthias Hauer. Der Essener Bundestagsabgeordnete führt jedes Jahr am „Tag der kleinen Forscher“ mit den Kindern einer Essener Kindertagesstätte ein kleines Forschungsprojekt durch. „Wir brauchen clevere Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker in Deutschland – Frauen und Männer gleichermaßen. Erzieherinnen und Erzieher, die Kinder im naturwissenschaftlichen Bereich besonders fördern, sind dazu eingeladen, sich für einen der ‚Forschergeist‘-Preise zu bewerben.“

Bis zum 31. Januar 2020 kann sich jede Kita online bewerben – zunächst um den Sieg in ihrem eigenen Bundesland. Die 16 Landessieger erhalten jeweils ein Preisgeld von 2.000 Euro. Die Jury wählt aus den 16 Landessiegern fünf Bundessieger, die am 24. Juni 2020 in Berlin bei der Bundespreisverleihung ausgezeichnet werden. Die Bundessieger bekommen zusätzlich ein Preisgeld von 3.000 Euro. Das Preisgeld soll der mathematischen, informatischen, naturwissenschaftlichen oder technischen Bildungsarbeit in der jeweiligen Kita zugutekommen.

Weitere Informationen rund um den Kita-Wettbewerb finden Sie unter: http://www.forschergeist-wettbewerb.de.

Tag der kleinen Forscher 2018: Matthias Hauer MdB und die kleinen Forscher der Kita Postreitweg in Frohnhausen bemalen eigene Kreisel.

Interaktiv

Seite durchsuchen

Aktuelles Video