• Für ein Jahr stehen der B.M.V.-Schule in Holsterhausen nun täglich Exemplare der WAZ zur Verfügung. In der Cafeteria und der Schülerbibliothek können die Jugendlichen Zeitung lesen und sich informieren.

  • Gemeinsam mit dem Essener Bundestagsabgeordneten warfen die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse einen Blick in die Tageszeitung, informierten sich zu aktuellen Themen und diskutierten diese im Anschluss.

Matthias Hauer übernimmt Zeitungspatenschaft für die B.M.V.-Schule

Für ein Jahr hat Matthias Hauer MdB die Zeitungspatenschaft der WAZ für die B.M.V.-Schule in Holsterhausen übernommen. Zum Auftakt der Patenschaft diskutierte der Essener Bundestagsabgeordnete am 5. Februar mit Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse unter anderem darüber, wie ein Artikel überhaupt in die Zeitung kommt und welche Themen uns aktuell bewegen. In der Cafeteria und der Schülerbibliothek stehen nun täglich Zeitungsexemplare für die Jugendlichen bereit. „Ich hoffe, das Angebot wird rege genutzt“, sagt Matthias Hauer. „Mehr Schülerinnen und Schüler erhalten dadurch die Gelegenheit, täglich Zeitung zu lesen und sich auch außerhalb der Sozialen Medien zu informieren. Mit meiner Patenschaft möchte ich auch dazu beitragen, mehr junge Menschen zum Lesen anzuregen. Auch im digitalen Zeitalter sind Sprach- und Kommunikationsfähigkeit wichtige Kompetenzen.“

 

  • Für ein Jahr stehen der B.M.V.-Schule in Holsterhausen nun täglich Exemplare der WAZ zur Verfügung. In der Cafeteria und der Schülerbibliothek können die Jugendlichen Zeitung lesen und sich informieren.

  • Gemeinsam mit dem Essener Bundestagsabgeordneten warfen die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse einen Blick in die Tageszeitung, informierten sich zu aktuellen Themen und diskutierten diese im Anschluss.

Interaktiv

Seite durchsuchen

Aktuelles Video