Newsletter 5/19

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Essenerinnen und Essener!

die Urheberrechtsreform hat in den zurückliegenden Wochen für eine intensive Debatte gesorgt. Öffentlich sowie im Ausschuss Digitale Agenda des Deutschen Bundestages habe ich mich dazu geäußert (siehe S. 4).

Den Wirtschaftsstandort Deutschland wollen wir mit einer Modernisierung des Unternehmensteuerrechts stärken. Mit einem Impulspapier und darauf basierend einer Gesprächsreihe entwickeln wir Positionen, um Arbeitsplätze und Steuereinnahmen in Deutschland zu schaffen (siehe S. 2).

Gerade über viele Gespräche mit Jugendlichen konnte ich mich in den letzten drei Wochen freuen. Mit drei Kursen der Realschule Essen-West diskutierte ich zum Europatag (siehe S. 5) und knapp 100 B.M.V.-Schüler besuchten mich kürzlich in Berlin (siehe S. 3).

Sie haben Fragen oder möchten mir Anregungen mit auf den Weg geben? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf, zum Beispiel im Rahmen meiner regelmäßigen Bürgersprechstunden (siehe S. 6).

Interaktiv

Seite durchsuchen

Aktuelles Video