Unterwegs im Ruhrgebiet: Informationsfahrt der Abgeordnetenmitarbeiter

Unter dem Motto „Schicht im Schacht! Quo vadis Ruhrgebiet?“ haben die Mitarbeiter der Abgeordneten aus dem Ruhrgebiet vom 4. bis 5. September die Region besucht. Mit einem Blick hinter die Kulissen der Philharmonie Essen auf Einladung von Matthias Hauer MdB begann die Informationsfahrt, bei der die Mitarbeiter aus Bundestag, Landtag und Europaparlament die Wahlkreise ihrer Abgeordneten näher kennenlernen konnten. Marie Babette Nierenz, die künstlerische Leitung, führte die Gruppe durch die Philharmonie und ermöglichte reichhaltige Einblicke in das Essener Kulturangebot.

Interaktiv

Seite durchsuchen

Aktuelles Video